So Läuft’s!

So läufts!

Tipps und Tricks für Deine Digitalisierung

Digitalisierung hat nicht nur etwas mit Nullen und Einsen zu tun. Vielfach sind es Dinge (physisch) und Werkzeuge (Programme, Apps …),  die das Digitale erst vermitteln, es sichtbar oder nutzbar machen. Kabel, Kameras, Mikrophone, Scanner, Drucker, Rechner und und und.

Wir wollen uns die Grundlagen unserer digitalen Lebenswelt noch einmal genauer ansehen. Grundlagen, die auch entscheidend für das Gelingen von hybriden oder gänzlich online stattfindenden Geschäftsprozessen sind.

Die Corona-Zeit und das Arbeiten und Lernen in ihr haben uns einmal mehr gezeigt was funktioniert und was nicht immer funktioniert.

Du möchtest, live und remote, eine Veranstaltung organisieren?

Wir zeigen Dir worauf Du achten musst.

Was Du auf jeden Fall brauchst:

Hardware

Software

Wie Du Dich vorbereitest

Methoden

Ablauf/Timing

Rechtliches

Set

Testing

 

Was Du auf jeden Fall brauchst:

 

Hardware:
Mikrofon, Kamera, Netzwerk

Meist reichen die Onboard Mittel Deines Laptops oder Desktop-Rechners aus. Eine stabile Internetverbindung ist elementar. Wichtig ist auch die Uploadgeschwindigkeit Deines Netzwerks.

In unserem So läuft’s!-Video siehst Du wie ein grundlegender Aufbau aussehen kann:

 

 

Software:
Zoom, Skype Facetime, Webex, BigBlueButton …

Es gibt eine Vielzahl von Anbietern und Lösungen.

Welche kennst Du? Womit hast Du bereits Erfahrung? Gibt es in Deinem Unternehmen bereits Lizenzen für eine bestimmte Software? Welche Lösungen sind bei Euch erlaubt? Frag in Deinem Netzwerk nach Erfahrungen und Empfehlungen.

Wende Dich gern an uns. Wir helfen Dir weiter!

 

 

Wie Du Dich vorbereitest:

 

 

Methoden:
Breake-Out-Sessions, Chat, Kooperatives Arbeiten …

Workshops haben andere Anforderungen als Meetings oder Vorträge. Mach Dich mit Methoden und Möglichkeiten vertraut.

Wie ist Dein Event aufgebaut? Brauchst Du eventuell ergänzende Software-Lösungen? Ist ein zweiter Moderator notwendig? Oder jemand der einen Live-Chat betreut?

 

Ablauf/Timing:
Begrüßung, Pausen, Verabschiedung

Plane den Ablauf Deiner Veranstaltung. Wie läuft die Begrüßung und der „Einlass“? Wann finden Pausen statt? Wie beendest Du das Event? Wie verabschiedest Du Deine Teilnehmer?

 

Rechtliches:
EU DSGVO, Lizenzen, Bildrechte

Ist Dein Event öffentlich oder geschlossen? Kläre mit Deinen Teilnehmer
alle Fragen zum Datenschutz. Kümmere Dich um Lizenzen für Bilder und Musik die Du während Deiner Veranstaltung verwendest.

 

Set:
Hintergrund, Licht, Outfit

Was sehen Deine Teilnehmer?

Plane Dein Set. Wie ist die Lichtsituation? Was sieht man im Hintergrund?

Achte auf Dein Outfit. Kleinteilige Schwarz-Weiß-Muster können Bildfehler erzeugen. Nutzt Du einen Greenscreen? Trage kein grün.

 

Testing:
Technik, Ablauf

Teste, teste, teste! Mach Dich mit Deiner Hard- und Software vertraut. Überprüfe Dein Timing. Übe den Ablauf.

 

 

So läuft’s!

Veranstalte Dein Event, live und remote!

Natürlich geben wir hier nur einen groben Überblick der Notwendigen Vorbereitungen und Überlegungen für Deine digitalen Veranstaltungen. Wenn Du bei Deiner Planung auf Fragen oder Probleme stößt, lass es uns wissen!

Wir helfen Dir gern weiter und vermitteln Dich an Partner und Experten in unserem Netzwerk.

 

So läufts!

Tipps und Tricks für Deine Digitalisierung

Digitalisierung hat nicht nur etwas mit Nullen und Einsen zu tun. Vielfach sind es Dinge (physisch) und Werkzeuge (Programme, Apps …),  die das Digitale erst vermitteln, es sichtbar oder nutzbar machen. Kabel, Kameras, Mikrophone, Scanner, Drucker, Rechner und und und.

Wir wollen uns die Grundlagen unserer digitalen Lebenswelt noch einmal genauer ansehen. Grundlagen, die auch entscheidend für das Gelingen von hybriden oder gänzlich online stattfindenden Geschäftsprozessen sind.

Die Corona-Zeit und das Arbeiten und Lernen in ihr haben uns einmal mehr gezeigt was funktioniert und was nicht immer funktioniert.

Du möchtest, live und remote, eine Veranstaltung organisieren?

Wir zeigen Dir worauf Du achten musst.

Was Du auf jeden Fall brauchst:

Hardware

Software

Wie Du Dich vorbereitest

Methoden

Ablauf/Timing

Rechtliches

Set

Testing

 

Was Du auf jeden Fall brauchst:

 

Hardware:
Mikrofon, Kamera, Netzwerk

Meist reichen die Onboard Mittel Deines Laptops oder Desktop-Rechners aus. Eine stabile Internetverbindung ist elementar. Wichtig ist auch die Uploadgeschwindigkeit Deines Netzwerks.

In unserem So läuft’s!-Video siehst Du wie ein grundlegender Aufbau aussehen kann:

 

 

Software:
Zoom, Skype Facetime, Webex, BigBlueButton …

Es gibt eine Vielzahl von Anbietern und Lösungen.

Welche kennst Du? Womit hast Du bereits Erfahrung? Gibt es in Deinem Unternehmen bereits Lizenzen für eine bestimmte Software? Welche Lösungen sind bei Euch erlaubt? Frag in Deinem Netzwerk nach Erfahrungen und Empfehlungen.

Wende Dich gern an uns. Wir helfen Dir weiter!

 

 

Wie Du Dich vorbereitest:

 

 

Methoden:
Breake-Out-Sessions, Chat, Kooperatives Arbeiten …

Workshops haben andere Anforderungen als Meetings oder Vorträge. Mach Dich mit Methoden und Möglichkeiten vertraut.

Wie ist Dein Event aufgebaut? Brauchst Du eventuell ergänzende Software-Lösungen? Ist ein zweiter Moderator notwendig? Oder jemand der einen Live-Chat betreut?

 

Ablauf/Timing:
Begrüßung, Pausen, Verabschiedung

Plane den Ablauf Deiner Veranstaltung. Wie läuft die Begrüßung und der „Einlass“? Wann finden Pausen statt? Wie beendest Du das Event? Wie verabschiedest Du Deine Teilnehmer?

 

Rechtliches:
EU DSGVO, Lizenzen, Bildrechte

Ist Dein Event öffentlich oder geschlossen? Kläre mit Deinen Teilnehmer
alle Fragen zum Datenschutz. Kümmere Dich um Lizenzen für Bilder und Musik die Du während Deiner Veranstaltung verwendest.

 

Set:
Hintergrund, Licht, Outfit

Was sehen Deine Teilnehmer?

Plane Dein Set. Wie ist die Lichtsituation? Was sieht man im Hintergrund?

Achte auf Dein Outfit. Kleinteilige Schwarz-Weiß-Muster können Bildfehler erzeugen. Nutzt Du einen Greenscreen? Trage kein grün.

 

Testing:
Technik, Ablauf

Teste, teste, teste! Mach Dich mit Deiner Hard- und Software vertraut. Überprüfe Dein Timing. Übe den Ablauf.

 

 

So läuft’s!

Veranstalte Dein Event, live und remote!

Natürlich geben wir hier nur einen groben Überblick der Notwendigen Vorbereitungen und Überlegungen für Deine digitalen Veranstaltungen. Wenn Du bei Deiner Planung auf Fragen oder Probleme stößt, lass es uns wissen!

Wir helfen Dir gern weiter und vermitteln Dich an Partner und Experten in unserem Netzwerk.